FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 1575

Whale Wars - Krieg den Walfängern

Post#1by TWSab » 11. May 2013, 01:51

In dieser Dokumentation geht es um die Organisation "Sea Shepherd" die mit aller Macht versuchen den Walfang der Japaner in der Antarktis zu stoppen.

Derzeit laufen täglich 2 Folgen der Dokumentation auf DMAX, sowie jeden Samstag auf dem gleichen Sender.

Whale Wars auf DMAX >>>

Die Seriendoku führte zu den höchsten Einschaltquoten in der Geschichte des Senders Animal Planet.
Die Kamera ist hautnah dabei und fängt die Arbeit der Walschützer auf hoher See mit spektakulären Bildern ein.
Die Japaner behaupten die Wale nur der Forschung wegen "abzuschlachten".
Eine gewisse Quote der Walfänger ist erlaubt, die die Japaner aber jährlich überschreiten. Die Regierung schaltet sich in dem Fall nicht ein, somit nimmt sich SeaShepherd und der Gründer Paul Watson dem Problem an und sagt den Walfängern den Kampf an.

Image

Die Organisation lebt nur mit Hilfe von Spenden.
Der Fernsehmoderator Bob Barker spendete 5 Millionen Dollar. Dafür wurde ein Schiff gekauft und es bekam den Namen "Bob Barker" und ist seit 2009 Teil der Flotte.

Natürlich ist nicht jeder der Meinung wie der der Organisation von "SeaShepherd", sie werden auch als Ökoterroristen bezeichnet weil sie zum Teil schwere Geschütze gegen die Walfangflotte einsetzen.

Ich mag die Dokumentation und ich mag "SeaShepherd", denn um die Tiere zu schützen muss man härter durchgreifen um den Walfang und somit das Aussterben der Wale zu stoppen.
SeaShepherd setzt sich ausserdem für Robben, Haie, Delfine und andere Meerestiere.


Also ein sehr umfangreiches Thema, und wenn ihr es kennt oder auch schaut freue ich mich auf eure Meinung!

Webseite >>>




Ich möchte an dieser Stelle natürlich nicht unerwähnt lassen dass jegliche Art von Organisationen zum Schutz von Tieren und Menschen meinen größten Rspekt haben!
Ich finde natürlich dass, gerade in Bezug auf Menschen, auch viel wichtigere Organisationen noch mehr Spenden erhalten sollten.

Natürlich sollte man in allen Bereichen dafür bereit sein Tiere und natürlich auch Menschen zu schützen und härter durchzugreifen wenn es um die Rechte und die Würde unserer Kinder, Mitbürger und Lebewesen auf diesem Planeten geht.
TWSab
User avatar
Extreme Third Watch Fan
Extreme Third Watch Fan||
 
Posts: 790
Joined: 03.2012
Gender: Female
Location: Berlin
Favorite Character:: Bosco, Ty, Alex, Carlos
Team: .


Re: Whale Wars - Krieg den Walfängern

Post#2by TWSab » 15. May 2013, 11:30

Zu den bekanntesten Unterstützern von Sea Shepherd gehören:

Pamela Anderson, Bob Barker, Richard Dean Anderson, Pierce Brosnan, Brigitte Bardot, der Dalai Lama, Die Ärzte, Sean Penn, Xavier Rudd, Red Hot Chili Peppers, Rise Against, Rutger Hauer, Fürst Albert II. von Monaco, Daryl Hannah, Isabel Lucas, Hayden Panettiere und Martin Sheen sowie Michelle Rodríguez.

Die amerikanische Hardcore-Band Ignite fügt ihren Booklets Überweisungsträger bei, mithilfe deren man Sea Shepherd direkt unterstützen kann.

Auch die Wissenschaftler Roger Payne und Godfrey Merlen unterstützen Sea Shepherd.

Am 5. Dezember 2011 gab Sea Shepherd bekannt, dass der Schauspieler Sean Connery, die Surferin Stephanie Gilmore und der Fernsehproduzent Sam Simon in den internationalen Beraterstab der Organisation aufgenommen wurden.
TWSab
User avatar
Extreme Third Watch Fan
Extreme Third Watch Fan||
 
Posts: 790
Joined: 03.2012
Gender: Female
Location: Berlin
Favorite Character:: Bosco, Ty, Alex, Carlos
Team: .




Forum Statistics

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

Options

Return to "Dokus"


 
cron